Norwegen Autopass: Strassenmaut in Norwegen

 

Wer mit dem Auto in den Urlaub nach Norwegen fahren möchte sollte wissen, dass diverse Strassen-, Brücken- und Tunnelverbindungen mautpflichtig sind.

 

Auf unserer Übersichtskarte finden Sie alle Maut- und Servicestationen sowie weitere kostenpflichtige Verbindungen.Norwegen Autopass T-forbindelsen Auch solche, die sich nicht über das Autopass-System abrechnen lassen.

 

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten vorstellen um die mautpflichitigen Strassen zu benutzen:

Zahlung vor Ort:
Wenn Sie ein mautpflichtige Verbindung nutzen an der es Kassenhäuschen gibt, können Sie Ihre Maut dort direkt bezahlen. Auf vielen Strassenverbindungen befinden Sie aber nur automatische Mautstellen, bei denen das Kennzeichen gescannt und ein sich eventuell im Fahzeug befindlicher Sender registriert wird. Sie können dann Ihre Maut zum Beispiel an Tankstellen mit dem Symbol bezahlen.

 

Vorabregistrierung:
Hierfür müssen Sie ein Konto online eröffnen, Ihr Kennzeichen registrieren sowie Ihre Kreditkartendaten hinterlegen. Ihnem Kreditkartenkonto wird dann ein Betrag wahlweise in Höhe von 300,- NOK oder 1.000,- NOK belastet. Von diesem Betrag werden Ihnen alle mautpflichtigen Fahrten in Norwegen abgezogen. Sollte ein Guthaben übrig bleiben, wird Ihnen dieses 85 Tage nach der Berechnung wieder erstattet. Bitte beachten Sie, dass Ihre Bank vermutlich zusätzliche Kosten für den Einsatz Ihrer Kreditkarte in Fremdwährung in Rechnung stellen wird.
Alles weitere finden Sie hier: www.autopass.no

 

Nutzung eines Senders auf den automatischen Fahrspuren:

Für die Nutzung der automatischen Mautstationen in Norwegen gibt es ferner die Möglichkeit einen Sender für die ordnungsgemäße Registrierung des Fahrzeugs zu benutzen.

Dabei haben Sie mehrere Möglichkeiten, von den wir hier drei vorstellen:

 

Vertrag in Norwegen:

Sie schließen einen Vertrag direkt mit einem der Mautbetreiber in Norwegen ab. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit einen Vertrag abzuschließen finden Sie hier: www.autopass.no.

Sie müssen berücksichtigen, dass Sie bei dieser Variante das Porto für den Rückversand des Senders nach Norwegen selbst tragen.

 

Buchung Öresundbrücke:

Sie buchen die Passage der Öresundbrücke online auf der Internetseite

www.oeresund-bruecke.de. Wenn Sie den Plus-Tarif, mit Nutzung des Senders buchen, haben Sie die Möglichkeit diesen Sender auch für die automatischen Mautstationen in Norwegen freischalten zu lassen. Weitere Informationen und die Preise finden Sie hier: Öresundbrücke + Autopass.

 

Buchung Ferienhausurlaub:

Sie buchen Ihren Ferienhausurlaub über die Knopf-Urlaub GmbH. Sie erhalten dann für die Dauer Ihres Urlaubs einen Sender für die Benutzung der automatischen Fahrspuren.

Weitere Informationen finden Sie hier: Ferienhaus + Autopass.